Einzigartige Möglichkeit mit mir persönlich zu lernen! 

Ab sofort biete ich einen Working Student Platz an an meinem derzeitigen Arbeitsplatz im Altmühltal an. Ich bilde hier im Moment vierzehn Lusitanohengste, -stuten und wallache aus und es gibt die Gelegenheit täglich zwei Pferde zusammen mit mir zu trainieren, für fünf Tage in der Woche. Das beinhaltet Bodenarbeit, das Anreiten von Jungpferde und die Weiterbildung von älteren Pferden. Dafür lernst du meine Art mit Pferden umzugehen und schöpfst von meiner 30 jährigen Erfahrung im Umgang mit Pferden. Du lernst ein besserer Reiter, Trainer, Heiler und Lehrer zu werden und für den geeigneten Kandidaten/die geeignete Kandidatin gibt es die Möglichkeit ein Trainer nach meinem System zu werden. Eigene Pferde können nicht mitgebracht werden.

Kosten pro Woche: 250 €

Kost und Logie wird vor Ort vom Pferdebesitzer gegen Mithilfe im Stall (zusammen mit einer zweiten Person) gestellt. Es sind zwei weitere Personen für das ausmisten vor Ort, das Abmisten der Koppeln, das reparieren der Weidezäune, das Mist fahren, füttern von Rundballen usw. zuständig. Nur Sonntags müssen die zehn Hengste ausgemistet werden. Die  Hengste leben in Boxen mit täglichem Koppelgang, die 18 Stuten leben im Offenstall. Die Aufgaben sind:

 

- tägliches füttern von Kraftfutter (2 x täglich für die Hengste, 1 x täglich für die Stuten) und Karotten, sowie Versorgung mit Medikamenten

- morgens führen der Hengste zur Koppel und abends wieder zurück, anschließendes auskratzen der Hufe, Versorgen der Hufe bei Strahlfäule

- versorgen der Hengste mit Heunetzen auf den Koppeln

- ein Mal wöchentlich einstreuen des Stutenstalles mit Stroh mit Hilfe eines Gebläses

- kontrollieren von Wunden

- säubern von Wasser- und Futtertrögen ein mal wöchentlich

- ausschneiden von zwei Pferden pro Woche für Personen mit Hufbearbeitungskenntnissen

- fegen von Spinnenweben

- wässern der kleinen Halle

- pflegen des Sattelzeugs

- waschen von Decken

- täglich wechselnde Nachtfütterung um 9 Uhr abends

 

Wir sind ein familiärer Betrieb und kochen, essen und wohnen zusammen. Ein Mal wöchentlich kommt eine Putzfrau zur Grundreinigung. Am Wochenende kommen oft Gäste für Seminare.