Willkommen bei         "Wild `n´ free"          by Susanne Neff

Vielleicht ist es auch dein Ziel eine unabhängige, starke und freie Frau zu sein, die in ihrem Leben das tut, was sie will, die ihr eigenes Geld verdient, in ihrem eigenen Haus oder ihrer eigenen Wohnung wohnt und eine gesunde Beziehung führt. Du willst eine glückliche Beziehung mit deinem Partner führen, gesund sein, dich selbst und andere lieben, Stärke und Mitgefühl im passenden Moment zeigen und klar zu dem stehen was du willst und brauchst.

 

Leider sieht die Realität oft anders aus. Wir sind finanziell, sexuell oder anderweitig abhängig von einem Mann, haben einen Job, der uns nicht gefällt und eine Beziehung in der wir uns wie ein kleines Mädchen fühlen, anstatt wie eine erwachsene Frau. Wir entwickeln Krankheiten, sind emotional gefangen, trauern vielleicht noch einem altem Partner nach, wir fühlen Wut, Scham, Schmerz und Angst und sind nicht mit uns selbst im Reinen. Vielleicht weißt du auch nicht, ob du dir selbst, oder deinen Gedanken vertrauen kannst.

 

Doch woher stammen diese Unsicherheiten, so dass wir oft immer wieder den selben Typ Mann anziehen, der kollerisch, gewalttätig, unzuverlässig oder gemein zu uns ist?

 

Oft lassen sich die Ursachen in der Kinderzeit finden, in der wir den Vater entweder wie einen Gott verehrt haben, oder das Verhalten und die Beziehung der Eltern etwas war, das wir eher ablehnen. Manchmal geht es auch etwas weiter zurück und unsere Vorfahren hatten schon die selben Probleme: Affären, uneheliche Kinder, keine beständigen Beziehungen, usw. Ab und zu hat auch die Gesellschaft einen Einfluss, wenn man das gesagte glaubt, wie zum Beispiel: " Du bist schon so alt, du findest keinen Mann mehr!", usw. Bei einem anderem ist die Ursache in den eigenen vergangenen Leben zu finden, in denen wir Missbrauch oder Gewalt erfahren haben, oder in denen wir verlassen worden sind und beschlossen haben:  "Das passiert mir nicht noch einmal!"

 

Diese und ähnliche Entscheidungen ziehen sich durch das ganze Beziehungsleben wie ein roter Faden und die Beziehungen und Partner, die man anzieht werden sich auch nicht ändern, solange die Wurzel des Problems nicht gefunden und aufgelöst wurde. In vielen Fällen sind es auch Kombinationen oder mehrere Ursachen.

 

Hier sind einige Fragen, die du dir stellen könntest:

 

Laufen deine Beziehungen nicht immer so, wie du es dir vorstellst?

Hast du Angst davor, die Kontrolle zu verlieren?

Hast du Angst davor, so zu werden, wie deine Eltern?

Hast du das Gefühl, du bist nie zufrieden und es ist nie genug, egal, was du tust?

Hast du das Gefühlt, dass dir etwas in deinem Leben fehlt und du nicht wirklich glücklich bist?

Suchst du dir immer Männer, die Frauen von oben herab behandeln, die aggressiv oder narzisstisch sind?

Bist du oft wortkarg, sprichst mit leiser Stimme und hast das Gefühl, was du sagst kommt beim anderen nicht an, vor allem, wenn du mit einer männlichen Autoritätsperson sprichst?

Hast du immer das Gefühl, dass etwas nicht mit dir stimmt, oder dass du am falschen Ort bist?

Hattest du schon als Kind das Gefühl komisch oder anders zu sein?

Haben selbst deine Eltern dich behandelt wie das schwarze Schaf in der Familie?

Hast du manchmal leichte depressive Verstimmungen und weißt nicht woher sie kommen?

Verlierst du dich leicht in Tagträumen?

Fühlst du dich in großen Menschenmengen unwohl und auch bei zu viel Lärm und hellem Licht?

Hast du das Gefühl deine Beziehungen sind ein einziges Drama?

Ziehst du immer Männer an, die unzuverlässig sind, Drogen oder Alkohol konsumieren, sich nicht binden wollen, die dich nicht unterstützen, dich im Stich lassen, wenn es darauf ankommt und nicht für dich da sind?

Fühlst du dich oft überfordert oder hast das Gefühl, das dir alles zu viel ist?

Hast du Angst vor Schmerzen?

Hast du die Tendenz über andere zu lästern, anstatt sie direkt darauf anzusprechen?

 

Wenn du viele dieser Fragen mit ja beantworten kannst, dann ist es an der Zeit, dein Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen anstatt deiner Vergangenheit, der Gesellschaft oder deinen Eltern die Macht zu geben über dein Leben zu bestimmen, indem du dich immer noch so verhältst wie ein kleines Mädchen, indem du das glaubst, was andere über dich sagen, oder gesagt haben, indem du das tust, was von dir erwartet wird, anstatt das, was du wirklich tun willst. 

 

Es ist jetzt an der Zeit für dich selbst aufzustehen und das zu tun, was du schon immer tun wolltest, die Beziehung zu führen, die du schon immer haben wolltest und keine Kompromisse mehr einzugehen.

 

Ich biete

 

  • Onlinekurse und Bücher für das Heimstudium
  • Gruppencoachings und
  • Einzelberatungen

an.

 

Coaching und Beratungen sind per Telefon, Skype, Telegramm, What's App oder Zoom möglich.

 

 

Welcome to         "Wild 'n' free"          by Susanne Neff

 

 

Sessions are available in English via phone, Skype, What's App or Zoom.